Shop
CDA

...ist eine der Früchte der inspirierenden Zusammenarbeit von zwei völlig verschiedenen kreativen Menschen. die emotionale, musische, in Farben schwelgende Hand des Naturliebhabers und Malers Matthias Talmeier hat sich hier vertrauensvoll in die Hand der nüchternen digitalen Welt der Mediengestalterin Hilde Tatan begeben um diese beiden Welten in überraschender Weise verschmelzen zu lassen.

Kornblume

Kornblume

Fingerhut

Fingerhut

WinterstimmungA

WinterstimmungA

Blaue Aster

Blaue Aster

Ehingen

Ehingen

Beieisdahoim

Beieisdahoim

Dachwurz

Dachwurz

Rechtenstein

Rechtenstein

Taglilie

Taglilie

Winter

Winter

Klatschmohn

Klatschmohn

WinterstimmungB

WinterstimmungB

Unsere Originalgrafiken sind lichtechte Tintenstrahldrucke mit hervorragender Farbwiedergabe in unterschiedlichen Formaten auf hochwertigem Aquarell-Papier signiert, handbetitelt und nummeriert.

Die auf dem Bildschirm sichtbaren Farben können von den Farben der Drucke abweichen.

Was ist Originalgrafik?

Es ist eine künstlerische Arbeit, meist auf Papier, die gewöhnlich in mehreren Exemplaren existiert. Sie ist nicht mit Stift oder Pinsel unmittelbar auf Papier gezeichnet oder gemalt, sondern entsteht schließlich mit der Druckerpresse.
Für eine Originalgrafik kann sich ein Künstler entscheiden, wenn er die Realisierung eines Bildes mit einer bestimmten Drucktechnik unmittelbar verbunden sieht!
Die Originalgrafik ist NICHT mit der Vervielfältigung durch fotomechanische Reproduktion, wie z. B. dem Offsetdruck zu verwechseln!
Ihre Bedeutung zeichnet sich durch die, durch eine künstlerische Idee erreichte ORIGINALITÄT aus.
Streng genommen ist eine Originalgrafik vom Künstler selbst gestaltet und ausgeführt worden.
Dazu gehört auch die Signierung und Handbetitelung!
Original bedeutet echt, authentisch ( lat. Origo = Ursprung ) - nicht die Einmaligkeit, sondern die ECHTHEIT ist hier entscheidend - und ist nicht zu verwechseln mit Unikat, dem einzelnen Kunstwerk.
Mit der Originalgrafik ist der Künstler in der Lage, Originale in limitierten Druckauflagen anzubieten.
Z.B. 15/100 ( fünfzehnter Abzug einer Auflage von 100 Exemplaren ).
Vorzugsdrucke - z.B. auf Japanpapier - werden in der Regel mit römischen Zahlen nummeriert
z.B. V/XX (fünf von zwanzig)
.

Weitere Informationen per Mail-Anfrage.
Wenn Sie eine Originalgrafik erwerben möchten, so können Sie diese mit Angabe des Titels per E-Mail bestellen.

[Home] [Aktuelles] [Person] [Angebot] [Kontakt] [Gästebuch] [Presse] [Links] [Shop] [cda]